â€ș
Featured Image

EM 2024 Stadion in Leipzig: Leipzig Stadium – EM Spielort Red Bull Arena

Artikel aktualisiert : 14/06/2024

Jahreszeiten :3GS, 1AF
Runden :AF
KapazitÀt :46.635
Baudatum :2000-2004
Baukosten :116 Mio. €
Entworfen von :Wirth+Wirth

In insgesamt zehn EM 2024 Stadien wird in diesem Sommer die Fußball-Europameisterschaft ausgetragen. Das EM Stadion in Leipzig wird zum Austragungsort von vier Spielen, darunter ein Achtelfinale. Alles Wichtige zur EM 2024 Red Bull Arena und den neuen Namen wĂ€hrend der Europameisterschaft findest Du hier. NatĂŒrlich auch den EM Spielplan Leipzig!

Wie heißt die Red Bull Arena bei der EM 2024?

WĂ€hrend einer Fußball-Europameisterschaft sind keine Stadion-Namen erlaubt, die Werbung bzw. den Namen des Sponsors beinhalten. Das heißt, die Red Bull Arena, die ja im Namen fĂŒr den gleichnamigen GetrĂ€nkekonzern wirbt, muss fĂŒr die EM 2024 umbenannt werden.

WĂ€hrend der Europameisterschaft heißt die RB Arena deshalb schlicht und einfach Leipzig Stadium. Der alte Name, das Leipziger Zentralstadion, wurde nicht ĂŒbernommen. So hieß der Spielort der Heimmannschaft vor dem Verkauf der Namensrechte an Red Bull. Auch wĂ€hrend des Konföderationen-Pokals 2005 und der WM 2006 wurde das EM Stadion als Zentralstadion bezeichnet.

Nach dem Turnier in Deutschland wird das Stadion wieder den gewohnten Namen des Sponsors Red Bull tragen.

Leipzig Arena: Historie & Geschichte der Red Bull Arena

Das EM Stadion in Leipzig wurde im Jahr 1956 als das alte Zentralstadion erbaut. Insgesamt konnten damals 100.000 Zuschauer zu Fußballspielen kommen. Im Jahr 1977 fand dann eine Renovierung statt, um das Leipziger Stadion sicherer und auch komfortabler zu machen.

In den Neunzigern wurde das Stadion dann zum Bundesliga-Spielort fĂŒr den VfB Leipzig. Doch schon da war klar, dass die baufĂ€llige Arena weitaus weniger Zuschauer beherbergen konnte als zu den AnfĂ€ngen. Die Zahl der Zuschauer wurde dann auf maximal 40.000 festgelegt. 1998 erfolgte dann der Abriss des alten Stadions. Im Jahr 2000 wurde dann der Bau eines neuen Stadions begonnen, um bei der WM 2006 Spiele austragen zu können. Übernommen wurde die Planung von den Architekten Wirth + Wirth, Glöckner, Körber Barton Fahle, IPL Ingenierplanung Leichtbau und der Zech Planungs GmbH.

  • Eröffnung: 17. November 2004 (Renovierungen 2015, 2020-2022)
  • Kosten: 116 Millionen Euro
  • Internationale Turniere: Konföderationspokal 2005, WM 2006

EM Stadion in Leipzig: Daten & Fakten zur Red Bull Arena

Das EM 2024 Leipzig Stadium ist eines von zehn Stadien, in denen die Fußball-Europameisterschaft in diesem Jahr ausgetragen wird. WĂ€hrend bei Spielen in der Bundesliga und im DFB-Pokal bis zu 47.069 Platz finden im Stadion, wird die Red Bull Arena als EM Stadion eine KapazitĂ€t von nur 46.635 PlĂ€tzen haben.

Daten und Fakten zur Red Bull Arena, oder auch Leipzig Stadium, im Überblick:

  • KapazitĂ€t bei der EM: 46.635 (ansonsten 47.069 PlĂ€tze)
  • SpielflĂ€che: 105 Meter x 68 Meter
  • Ort: Leipzig (Leipziger Sportforum)
  • Mannschaften: FC Sachsen Leipzig (2004-2009), seit 2010 RB Leipzig

EM 2024 Stadion: Spielplan fĂŒr Leipzig

Das EM 2024 Leipzig Stadium ist bei der Europameisterschaft mit vier Spielen vertreten. Neben drei Gruppenspielen wird auch ein Achtelfinale ausgetragen. Das erste Spiel im EM Stadion in Leipzig wird die Begegnung in der Gruppe F zwischen Portugal und Tschechien sein. Ein Spiel der deutschen Nationalmannschaft wird es in Leipzig nicht geben, da die Gruppe A andere Spielorte hat. Das Eröffnungsspiel mit Beteiligung der deutschen Elf z. B. findet in der Munich Football Arena statt.

Der EM Spielplan Red Bull Arena auf einen Blick:

  • 18. Juni 2024 (21.00 Uhr), Gruppe F: Portugal – Tschechien
  • 21. Juni 2024 (21.00 Uhr), Gruppe D: Niederlande – Frankreich
  • 24. Juni 2024 (21.00 Uhr), Gruppe B: Kroatien – Italien
  • 02.07.2024 (21:00), Achtelfinale: Sieger Gruppe D – Zweiter Gruppe F

Historische Spiele in der Red Bull Arena

Durch die vergleichsweise kurze Geschichte dieses Stadions kann das EM 2024 Stadion in Leipzig noch nicht auf die ganz großen Fußball-Ereignisse zurĂŒckblicken. Historische Spiele hat das EM 2024 Leipzig Stadium bisher nur wenige erlebt. DafĂŒr hat z. B. die Allianz Arena, die 2024 das wichtigste EM Stadion in Deutschland sein wird, zu viel Breitenwirkung und auch eine deutlich höhere Zuschauerzahl.

Im Konföderationen-Pokal 2005 wurden drei Spiele in der damals noch als Zentralstadion benannten Arena ausgetragen. Darunter war auch das Spiel um den 3. Platz zwischen Deutschland und Mexiko, das die deutsche Nationalelf in der VerlÀngerung mit 4:3 gewann.

Auch zur WM 2006 behielt das Stadion den Namen Zentralstadion. Damals wurden vier Gruppenspiele ausgetragen und wie beim EM Spielplan Red Bull Arena ein Achtelfinale.

Auch im Rahmen der UEFA Nations League wurden zwei Heimspiele der deutschen Nationalmannschaft in der Red Bull Arena ausgetragen. Bei einem konnte sich die deutsche Elf den Sieg sichern, bei dem letzten musste die Mannschaft eine Niederlage hinnehmen.

Bilanz der deutschen Nationalmannschaft in Leipzig

Im EM Stadion in Leipzig fanden bisher neun Spiele der deutschen Nationalelf statt. Darunter waren mehrere Freundschaftsspiele, ein Spiel im Konföderationen-Pokal 2005, ein WM 2010 Qualifikation und zwei Spiele der deutschen Nationalmannschaft in der UEFA Nations League.
Bis auf das letzte Spiel, 2022 gegen Ungarn im Rahmen der UEFA Nations League könnte die deutsche Mannschaft alle Spiele fĂŒr sich entscheiden.

  • 9 Spiele
  • 8 Siege
  • 0 Unentschieden
  • 1 Niederlage
  • TorverhĂ€ltnis von 22:6

Wo und wann gibt es EM 2024 Tickets fĂŒr Leipzig?

Wer EM 2024 Tickets Leipzig kaufen möchte, der kann dies ĂŒber die offizielle Seite der UEFA machen. Im Dezember 2023 startete die erste Ticketphase fĂŒr die Europameisterschaft. Dort waren auch die Karten fĂŒr die vier Spiele im EM Stadion in Leipzig erhĂ€ltlich.

FĂŒr die Fußball-Europameisterschaft gibt es wie schon bei frĂŒheren Wettbewerben verschiedene Ticket-Arten. So gibt es z. B. fĂŒr die EM 2024 Spiele in Leipzig Einzeltickets als auch Stadion-Pakete. Bei diesen Stadion-Pakete kauft man die Tickets fĂŒr alle Spiele in einem EM Stadion in einem. Damit werden beispielsweise fĂŒr Leipzig auch die Tickets fĂŒr das Achtelfinale enthalten sein, ohne vorher zu wissen, welche Teilnehmer dafĂŒr antreten werden.

Welche Mannschaften spielen in der Red Bull Arena?

Als eines der EM 2024 Stadien beherbergt das Leipzig Stadium eines der aktuell wichtigsten deutschen Fußballteams. Die Red Bull Arena ist das Heimstadion von RB Leipzig. Im Sponsoring hat Red Bull sowohl die Namensrechte fĂŒr das Stadion ĂŒbernommen. Wobei man meinen könnte, dass auch RB im Namen der Heimmannschaft Red Bull bedeuten könnte, hat dies doch eine ganz andere Bedeutung. RB Leipzig steht fĂŒr RasenBallsport Leipzig.

Die Profimannschaft spielt seit 2016 in der Bundesliga. Die Mannschaft hatte Auftritte im Europapokal und in der Champions League. Außerdem stand RBL drei Jahre hintereinander im Finale des DFB Pokal und konnte die letzten beiden Pokalfinale fĂŒr sich entscheiden.