Geleaktes Bild des Designs des Deutschlandtrikots bei der EM 2024.

Geleakt: Sieht so das Deutschland-Trikot der Heim-EM aus?

Artikel aktualisiert : 14/06/2024

In welchen Farben und in welchem Design wird die deutsche Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft antreten? Noch gibt es keine offiziellen Informationen zum Deutschland-Trikot der EM 2024. Allerdings gibt es einen Hinweis darauf, wie das Trikot aussehen wird, in dem das DFB-Team den Weg zu einem Titel im eigenen Land angehen will.

Das Portal footyheadlines.com, das auf das Leaken von Fußball-Trikots spezialisiert ist, hat erste Bilder des angeblichen Trikots veröffentlicht. Genauer gesagt wurden sogar Fotos der Designs zweier Trikots herausgegeben. Bei einem soll es sich um das Heimtrikot handeln und bei dem anderen um das Shirt, welches die deutschen Nationalspieler tragen sollen, wenn sie nominell ein Auswärtsspiel im eigenen Land haben.

14.06.2024 - 14.07.2024
STARTSCHUSS STARTSCHUSS MÜNCHEN
ENDSPIEL ENDSPIEL BERLIN

Ähnelt das Deutschland-Trikot dem der Heim-WM 2006?

Das Heimtrikot weist laut des Leaks große Ähnlichkeiten mit dem Shirt auf, welches das DFB-Team beim Sommermärchen trugt. Also bei der Heim-Weltmeisterschaft im Sommer 2006. Es ist größtenteils klassisch in weiß gehalten.

Auf der Brust sind die Logos des DFB-Teams und des Ausrüsters adidas zu erkennen. An den Ärmeln kommt etwas Farbe ins Spiel. In Form von jeweils drei schwarz-rot-goldenen Streifen. Die Farben der deutschen Nationalflagge wurden also durch die klassischen adidas-Streifen eingearbeitet.

NULL
Geleaktes Bild vom Auswärtstrikot der deutschen Nationalmannschaft bei der EM.
Deutschland - Auswärts-Trikot

Läuft das DFB-Team in rosa auf?

Von footyheadlines.com wurde auch das angebliche Auswärtstrikot veröffentlicht. Bei diesem wird es deutlich farbenfroher. Demnach ist der komplette obere Bereich in rosa gehalten. Nach unten hin verläuft der Ton nach und nach in dunkelblau und lila.

Das Portal schreibt von einer „neuen“ und „mutigen“ Farbkombination für das Trikot, das die deutsche Nationalmannschaft immer dann tragen soll, wenn sie auf dem Spielberichtsbogen als Auswärtsmannschaft geführt wird. Das wird zum ersten Mal beim dritten Gruppenspiel der EM Gruppe A der Fall sein. Dieses findet am 23. Juni in Frankfurt statt, wie aus dem EM Spielplan 2024 hervorgeht. Gegner wird die Schweiz sein. Um ein klassisches Auswärtsspiel wird es sich dabei nicht handeln. Bei einer Europameisterschaft darf eine Mannschaft allerdings nicht durchgehend als Heim-Team gesetzt sein.

Das Heimtrikot wird die DFB-Elf beim Eröffnungsspiel in München tragen. Die Partie gegen Schottland soll am 14. Juni 2024 um 21.00 Uhr angepfiffen werden. Das Trikot sollte vom DFB zumindest einige Wochen vorher offiziell vorgestellt werden. Wenn es so weit ist, liest Du dann bei unseren EM 2024 News.