â€ș
Grafik von Fußballspielern in Aktion.

EM 2024 Playoffs: Termin & Spielplan der EM Quali Playoffs

Artikel aktualisiert : 14/06/2024

Bei den Playoffs zur EM 2024 werden die letzten drei Tickets fĂŒr die EM-Endrunde in Deutschland vergeben. Hier erfĂ€hrst Du, wer bei den EM 2024 Playoffs mit dabei ist, wann das Event steigen wird und welche Mannschaften Last-Minute-Tickets nach Deutschland erhalten können.

Modus der Playoffs zur EM 2024

Bei den Europameisterschaft 2024 Playoffs werden die letzten drei Tickets fĂŒr das Turnier in Deutschland vergeben, das im Sommer steigen wird. Insgesamt wird es bei der Endrunde 24 EM Mannschaften geben. 20 von diesen wurden durch die EM Qualifikation 2024 ausgespielt. Eine stellt Deutschland als Gastgeber dar. Drei weitere werden in den Playoffs bestimmt.

Die Qualifikation fĂŒr die 2024 EM Playoffs ist ein recht kompliziertes Unterfangen. Die Hauptrolle spielt die Nations League. Teams, die bei der letzten Ausgabe gut abgeschnitten haben, erarbeiteten sich die Möglichkeit, nun an den Playoffs zur Europameisterschaft teilnehmen zu dĂŒrfen. FĂŒr jede Mannschaft, die bereits ĂŒber die EM 2024 Qualifikation ein Ticket fĂŒr die Europameisterschaft gelöst hat, rĂŒckt die nĂ€chstbeste nach.

Insgesamt nehmen 12 Nationen an den EM Playoffs 2024 teil. Neun von diesen werden leer ausgehen. FĂŒr drei wird der Traum von der Last-Minute-Teilnahme am wichtigsten Nationen-Turnier Europas wahr.

Die Teams sind in drei Pfade aufgeteilt. In jedem Pfad wird ein Ticket ausgespielt. Die Einteilung in die Pfade ergab sich ebenfalls ĂŒber das Abschneiden bei der Nations League. In jedem Pfad wird es im EM 2024 Playoffs Halbfinale zwei Spiele geben. Die Gewinner qualifizieren sich fĂŒr das EM 2024 Playoffs Finale in ihrem Pfad. Wer in diesem siegt, erhĂ€lt ein Last-Minute-Ticket.

Eine Nation muss also zwei Partien fĂŒr sich entscheiden, um doch noch bei der EM in Deutschland dabei zu sein. Wenn es in einem Spiel nach 90 Minuten keinen Sieger gibt, folgt eine 30-minĂŒtige VerlĂ€ngerung. Falls auch in dieser keine Entscheidung fĂ€llt, wird diese in einem Elfmeterschießen herbeigefĂŒhrt.

Europameisterschaft Playoffs: Teilnehmer im Blick

Eine Top-Nation ist bei den EM 2024 Playoffs nicht mit von der Partie. Allerdings einige Nationalmannschaften, die schon öfters bei großen Turnieren dabei waren. Außerdem hat sich der ein oder andere Außenseiter fĂŒr die EM 2024 Play Offs qualifiziert, der fĂŒr eine großer Überraschung sorgen könnte. Es folgen die EM 2024 Playoffs Teilnehmer auf einen Blick.

  • Pfad A: Polen, Estland, Wales, Finnland
  • Pfad B: Israel, Island, Bosnien und Herzegowina, Ukraine
  • Pfad C: Georgien, Luxemburg, Griechenland, Kasachstan

EM 2024 Playoffs Termin

Die EM Playoffs werden Ende MĂ€rz 2024 ausgetragen. Zwischen den Spielen und der EM-Endrunde liegen dann nur noch wenige Monate. Die Halbfinalspiele finden allesamt am 21. MĂ€rz 2024 statt.

Am 26. MĂ€rz 2024 wird es dann zu den Finalspielen kommen. Nach diesen steht fest, welche drei Mannschaften ein EM-Ticket erhalten.

Wo finden die 2024 EM Playoffs statt?

Die UEFA hatte zunĂ€chst ĂŒberlegt, alle Spiele der EM Playoffs in Deutschland auszutragen. Mittlerweile ist aber klar, dass dieser Plan nicht in die Tat umgesetzt wird. Stattdessen wird immer eine der beiden Nationen Heimrecht genießen.

In den Halbfinals wird das jeweils höher gerankte Team ein Heimspiel haben. Hierbei kommt es zu einer Ausnahme: Israel wĂ€re eigentlich fĂŒr ein Heimspiel berechtigt, wird dieses Recht aber nicht wahrnehmen. Stattdessen wird die Partie an einem neutralen Ort ausgetragen. Die Wahl fiel auf Ungarns Hauptstadt Budapest.

Das Heimrecht im Finale wurde per Los entschieden. Welche Mannschaften fĂŒr dieses infrage kommen, wirst Du im Folgenden beim Spielplan sehen.

Übertragung der EM 2024 Playoffs

Fußball-Fans können sich zu den Europameisterschaft 2024 Playoffs auf kostenlosen Live-Fußball freuen. Die Partien werden nĂ€mlich in einem Stream ĂŒbertragen, fĂŒr den Du nichts bezahlen musst.

Den Livestream zu den EM 2024 Playoffs findest Du auf der offiziellen Website der UEFA. Diese lautet: uefa.com

Spielplan der EM 2024 Playoffs

Die sechs Halbfinal-Paarungen stehen seit dem Dezember 2023 fest. Es haben sich einige spannende Partien ergeben. In den meisten ist kein klarer Favorit zu erkennen. Lediglich Polen kommt die Rolle eines klar favorisierten Teams zu.

Pfad A:

  1. Halbfinale: Polen – Estland, in Warschau
  2. Halbfinale: Wales – Finnland, in Cardiff

Pfad B:

  1. Halbfinale: Israel – Island, in Budapest
  2. Halbfinale: Bosnien und Herzegowina – Ukraine, in Zenica

Pfad C:

  1. Halbfinale: Georgien – Luxemburg, in Tiflis
  2. Halbfinale: Griechenland – Kasachstan, in Athen

Welche siegreichen Mannschaften im Finale der EM 2024 Playoffs aufeinandertreffen, steht ebenfalls fest. Es folgen die möglichen Paarungen.

  1. Finale: Wales oder Finnland – Polen oder Estland
  2. Finale: Bosnien und Herzegowina oder Ukraine – Israel oder Island
  3. Finale: Georgien oder Luxemburg – Griechenland oder Kasachstan

In welchen Gruppen landen die Gewinner der EM Playoffs 2024?

Vor den Europameisterschaft Playoffs 2024 steht bereits fest, in welchen Gruppen die siegreichen Nationen landen werden. Damit sind die EM 2024 Gruppen gemeint, welche fĂŒr die Vorrunde ausgelost wurden.

Der Sieger des Pfads A wird in der Gruppe D landen. In dieser warten die Niederlande, Frankreich und Österreich auf den Last-Minute-Qualifikanten. Eine Gruppe, die bereits als Todesgruppe gilt.

Die Gruppe E wird das Schicksal des Gewinners des Pfads B sein. In diese wurden bereits Belgien, RumÀnien und die Slowakei gelost.

Der Gewinner des Pfads C wird sich in der Gruppe F wiederfinden. Dort stehen Partien gegen Portugal, Tschechien und die TĂŒrkei an.