Die Fairplay Wertung kann bei der EM 2024 von entscheidender Bedeutung sein.

EM Fairplay Wertung 2024 – Fairplay-Tabelle und Erklärung

Artikel aktualisiert : 26/06/2024

In der Gruppenphase der EM 2024 geht es eng zu. Es ist keine Seltenheit, dass zwei oder sogar mehr EM Teilnehmer, nach den drei Gruppenspielen die gleiche Anzahl an Punkten haben. Wenn das der Fall ist, greifen bestimmte Kriterien. Auch die EM Fairplay Wertung kann dann eine Rolle spielen.

Aktuelle Fairplay Tabelle der EM 2024

🛑 Rang👕 Nation💯 Punkte🟨 Gelbe Karte🟥 Rote Karten👊 Begangene Fouls
1Österreich1010-49
2Schottland105136
3Serbien99-32
Ungarn99-32
5Polen88-40
Schweiz88-38
7Italien77-27
Kroatien77-46
Albanien77-24
10Tschechien66-26
Slowenien66-34
Dänemark66-33
13Deutschland55-39
Spanien55-46
Türkei55-26
Georgien55-19
17England44-24
Portugal44-14
Belgien44-23
20Frankreich33-30
Rumänien33-20
22Niederlande22-31
Ukraine22-20
24Slowakei11-19

Was ist die Fairplay Wertung bei der EM 2024?

Das EM Fairplay Ranking besagt, welche Teams fair spielen – und welche eher eine rauere Gangart fahren. In die Fairplay Tabelle fließen vor allem Gelbe Karten und Rote Karten ein, welche die Akteure einer Mannschaft gesehen haben. Jede Karte gibt Punkte. Falls Mannschaften dieselbe Anzahl an Punkten haben, entscheidet in der Fairplay Wertung der EM die Zahl der Fouls. Wer mehr Fouls begangen hat, steht in der Tabelle weiter oben.

Die Besonderheit: Wer in der EM 2024 Fairplay Tabelle oben steht, sollte sich nicht freuen. Es handelt sich um die Mannschaft, welche um unfairsten spielt.

Wann entscheidet die EM Fairplay Wertung?

Der EM 2024 Modus sieht vor, dass das Fairplay Ranking bei den Platzierungen der Teams erst dann eine Rolle spielt, wenn einige andere Faktoren keine Entscheidung bringen. In der Gruppenphase des Turniers wird bei Punktgleichheit zweier Mannschaften nach folgenden Kriterien vorgegangen.

  1. Direkter Vergleich 🆚
  2. Tordifferenz ⚽
  3. Zahl der erzielten Treffer 🥅
  4. Siege 🎉
  5. EM 2024 Fairplay Wertung 🟨
  6. Abschneiden in der Qualifikation ✅

Das Fairplay Ranking und Dänemark, Deutschland und Slowenien

Die EM Fairplay Wertung 2024 entschied über den Gegner, den Deutschland im EM Achtelfinale 2024 bekam. Dänemark und Slowenien waren Punktgleich – und auch die anderen Kriterien brachten keine Entscheidung. Also musste das Fairplay Ranking ran, um einen Teil im EM Spielplan zu bestimmen.

🛑 Das Problem: Dänemark und Slowenien kamen in diesem jeweils auf sechs Punkte.

✅ Die Lösung: Slowenien hatte in den Gruppenspielen ein Foul mehr begangen.