›
Bild von deutschen Fußball-Fans hinter einer Deutschland-Flagge.

EM 2024 Gruppe A – Spielplan, Mannschaften & Tabelle

Artikel aktualisiert : 14/06/2024

Wenn der Startschuss für die Fußball-Europameisterschaft 2024 fällt, dann wird schnell ein besonderer Fokus auf der Gruppe A liegen. Der Grund ist, dass sie gleich mehrere Besonderheiten mitbringt, welche vor allem deutsche Fußball-Fans interessieren wird. Im Folgenden sind alle wichtigen Informationen zur EM 2024 Gruppe A zusammengetragen.

EM 2024 Gruppe A im Check

Die Gruppe ist bei Europameisterschaften im Fußball traditionell die Gruppe des Gastgebers. Der EM Gastgeber ist Deutschland, weswegen schon von Beginn an klar war, dass das DFB-Team in der Gruppe A zu finden sein wird. Und weswegen die Gruppe eine wichtige Rolle beim Deutschland-Spielplan der EM spielt. Die deutsche Nationalmannschaft musste nämlich nicht an der EM 2024 Qualifikation teilnehmen, sondern war als Gastgeber bereits qualifiziert.

Die Gegner von Deutschland stehen seit der Auslosung im Dezember 2023 fest. Neutral betrachtet ist zu sagen, dass die EM Gruppe A 2024 eine machbare für das DFB-Team ist. Die Gegner sind Schottland, die Schweiz und Ungarn. Keine Laufkundschaft, aber auch keine Turnierfavoriten. Die deutschen Fußball-Fans können also beruhigt sein: Deutschland ist als Gruppenkopf in der EM 2024 Gruppe A gesetzt, weswegen die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann den absoluten Top-Favoriten in der EM 2024 Gruppenphase noch aus dem Weg gehen kann.

Den schwersten Gegner der Gruppe A der EM 2024 sollte die Schweiz darstellen. Die Schweizer haben zahlreiche Bundesliga-Profis und Stars aus anderen Top-Ligen in ihren Reihen. Außerdem verfügen die Eidgenossen über eine Mannschaft mit viel Erfahrung. Schottland und Ungarn gelten hingegen als Außenseiter der Europameisterschaft 2024 Gruppe A. Klar ist, dass Deutschland in allen drei Spielen als Favorit in die Partie gehen wird.

Die EM 2024 Gruppe A im Überblick:

Was weißt Du über Deutschlands Gruppengegner?

Teste Dein Wissen zu Schottland, Ungarn und der Schweiz.

1 / 7

Welcher deutsche Gruppengegner steht in der Weltrangliste am höchsten?

2 / 7

Welcher der folgenden Spieler hat die meisten Länderspieltore erzielt?

3 / 7

Mit welchem Ausruf feuern die Fans der Schweiz ihr Team häufig an?

4 / 7

Wie lautet der Spitzname der schottischen Nationalmannschaft?

5 / 7

In welcher Liga spielen die meisten Akteure der deutschen Gruppengegner?

6 / 7

Wer ist der wertvollste Spieler der deutschen Gruppengegner?

7 / 7

Gegen welche Nation gewann die deutsche Nationalmannschaft das Finale der WM 1954?

Dein Ergebnis ist

Die durchschnittliche Punktzahl ist 58%

0%

EM 2024: Gruppe A Spielplan in der Übersicht

Der EM 2024 Spielplan der Gruppe A bringt eine große Besonderheit mit. In dieser wird nämlich das Eröffnungsspiel in München ausgetragen. Dieses steigt am 14. Juni 2024 und stellt das einzige Spiel an diesem Tag dar. Der Fokus liegt also voll und ganz auf dem DFB-Team und dem Gegner.

Deutschland wird das zweite Spiel am 19. Juni 2024 absolvieren. Der EM 2024 Gruppe A Spielplan sieht außerdem vor, dass das letzte Gruppenspiel des DFB-Teams am 23. Juni 2024 steigt. Danach steht fest, ob Deutschland es in die K.o.-Phase geschafft hat. Alles andere wäre eine große Enttäuschung.

Die letzten beiden Gruppenspiele werden gleichzeitig stattfinden. Das soll dafür sorgen, dass keine Mannschaft einen Vorteil erhält und die Teams nicht auf ein genaues Ergebnis spielen können, was ihnen womöglich beiden weiterhilft.

Der Spielplan der Gruppe A bei der EM 2024 im Überblick:

BegegnungOrtDatumUhrzeit
Deutschland - SchottlandMünchen14. Juni 202421.00
Ungarn - SchweizKöln15. Juni 202415.00
Deutschland - UngarnStuttgart19. Juni 202418.00
Schottland - SchweizKöln19. Juni 202421.00
Schweiz - DeutschlandFrankfurt23. Juni 202421.00
Schottland - UngarnStuttgart23. Juni 202421.00

Europameisterschaft 2024: Stadien der Gruppe A im Überblick

Die Spiele der Fußball EM 2024 Gruppe A werden in vier verschiedenen Stadien ausgetragen. Diese befinden sich natürlich allesamt in Deutschland, immerhin findet das komplette Turnier in der Bundesrepublik statt. Auf den EM 2024 Austragungsorten der Gruppe A liegt aber ein besonderer Fokus, immerhin wird die deutsche Nationalmannschaft in dieser drei Partien absolvieren.

Die Ehre des Eröffnungsspiels kommt der Munich Football Arena zu. Das Stadion des FC Bayern München, das außerhalb der EM 2024 Allianz Arena heißt, wird also der Ort sein, in dem die deutsche Nationalmannschaft gegen Schottland die erste Partie der EM austragen wird. Die weiteren beiden Spielorte für das DFB-Team werden die Stuttgart Arena, gegen Ungar, und die Frankfurt Arena, gegen die Schweiz, sein.

In Stuttgart findet auch noch ein weiteres Spiel der EM Gruppe A 2024 statt. Die zwei weiteren Partien werden im Cologne Stadium steigen. Die Spielorte für die EM Gruppe A befinden sich also vor allem im Süden und Westen Deutschlands. Dadurch fallen keine ganz langen Reisen an.

Die EM 2024 Gruppe A Stadien noch einmal im Überblick:

  • 🏟️ Munich Football Arena (1 Spiel)
  • 🏟️ Stuttgart Arena (2 Spiel)
  • 🏟️ Frankfurt Arena (1 Spiel)
  • 🏟️ Cologne Stadium (2 Spiele)

EM 2024: Tabelle der Gruppe A

Bislang ist rund um die Gruppe A Tabelle der EM 2024 nur klar, welche Teams in ihr abgebildet werden. Anders als es in der EM Qualifikation Gruppe A der Fall ist, die bereits ihre finale Form angenommen hat.

Deutlich wichtiger ist es, sich mit dem Modus in Gruppenphase der Europameisterschaft 2024 zu beschäftigen. Bei der UEFA Euro 2024 werden die 24 teilnehmenden Nationen in sechs Gruppen aufgeteilt. Die sechs Gruppensieger und die sechs Gruppenzweiten qualifizieren sich definitiv für das EM 2024 Achtelfinale. Die vier besten Gruppendritten lösen ebenfalls ein Ticket für die K.o.-Runde.

Der Modus ist damit derselbe, wie es auch bei der EM 2021 der Fall war. Er sorgt dafür, dass die Teams auch weiterkommen können, wenn sie nicht den ersten oder zweiten Platz in ihrer Gruppe erreichen. Das war zuvor über einen langen Zeitraum anders und kam erst durch die Aufstockung der Teams von 16 auf 24 zustande.

RangTeamPunkteSUNToreGegentoreTordifferenz
1Deutschland721082+6
2Schweiz512053+2
3Ungarn311125-3
4Schottland101227-5

Ein Blick in die Historie: Wie sah die Gruppe A der EM 2021 aus?

Bei der EM 2021 spielte in der Gruppe A mit Italien die Nation, welche letztlich den Titel holen konnte und damit auch den EM 2024 Titelverteidiger darstellt. Die Europameisterschaft wurde in zehn europäischen Städten ausgetragen. In der Gruppe A wurde in Rom und Baku gespielt.

Italien spazierte letztlich mit drei Siegen durch die Gruppenphase und deutete damit schon an, dass mit dem Team zu rechnen ist. In der EM 2021 Gruppe A konnten sich außerdem Wales und die Schweiz durchsetzen. Beide Nationen holten vier Punkte. Als Gruppenletzter schied die Türkei aus, die keinen einzigen Punkt sammeln konnte.

Im Eröffnungsspiel der Gruppe A hatte Italien mit 3:0 gegen die Türkei gewinnen konnte. Dieses fand damals in der italienischen Hauptstadt Rom statt. Die Italiener kassierten kein einziges Gegentor und blieben souverän.

Im weiteren Turnierverlauf erreichte Italien dann das EM-Finale in London und konnte sich in diesem im Elfmeterschießen gegen England durchsetzen. Ein riesiger Erfolg für das fußballverrückte Land. In Deutschland soll der Titel verteidigt werden.

Die Gruppe A Tabelle der EM 2021 im Überblick:

  1. Italien, 9 Punkte, 7:0 Tore
  2. , 4 Punkte, 3:2 Tore
  3. Schweiz, 4 Punkte, 4:5 Tore
  4. Türkei, 0 Punkte, 1:8 Tore